JOOMLA NEWS

joomla 4 features

Das Warten auf Joomla 3.7 hat bald ein Ende. Bis dahin werden wohl noch einige, wichtige Updates veröffentlicht, wie z.B. vor kurzem das Sicherheitsupdate für Joomla 3.6.4. Das Update schliesst eine eine Sicherheitslücke, die die unerlaubte Erstellung von Accounts erlaubte. 

 Jede Joomla 3 Veröffentlichung brachte einige kleine Verbesserungen und neue Funktionen mit sich. Aber die Abwärtskompatibilität läßt leider nicht viel Platz übrig für entscheidende und wichtige Änderungen. Nach 4 Jahren Joomla 3 soll nun schluss sein. Joomla 4 wird komplett überarbeitet und wird uns mit vielen tollen Features überraschen. Es ist höchste Zeit für den Neuanfang nach mittlerweile 4 Jahren von Joomla 3

Werfen wir einen Blick auf einige Funktionen, an den Joomla CMS-Entwickler zur Zeit arbeiten.

Override Funktion und zwar überall

Dies ist eine sehr interessante Neuigkiet. Durch Verbesserungen im Joomla Layout-System wird es möglich sein, den gesamten HTML-Code zu überschreiben. In Joomla 3 können wir fast alle Komponenten und Modul-Ansichten überschreiben, aber es gibt noch einige Teile im Code, die von der Override Möglichkeit ausgeschlossen sind. Die neue Joomla 4 Version eröffnet uns hier neue Möglichkeiten.

Neues Layout im Joomla Back-End und verbesserte Arbeitsabläufe

Viele Änderungen betreffen die Funktionen im Back-End. Wir werden eine neue Back-End-Vorlage (wahrscheinlich Bootstrap 4 basiert) bekommen und neue, anpassbare Dashboards sehen. Das Hauptziel der Joomla Entwickler ist es, einen benutzerfreundlicheren Arbeitsablauf zu schaffen und die Onboard-Prozesse für Benutzer zu vereinfachen.

Bootstrap 4 Unterstützung für Joomla Templates

Wir werden uns wohl von Bootstrap 2 verabschieden müssen, denn die kommende Version wird Bootstrap 4 unterstützen. Von diesem Zeitpunkt an wird Joomla immer die neueste Version des beliebtesten CSS-Frameworks unterstützen. Es gibt auch einige Gerüchte über mehr Flexibilität in dieser Angelegenheit, so könnte es viel einfacher sein, andere beliebte CSS-Frameworks zu nutzen, zum Beispiel: Foundation.

Weniger Codezeilen

Die neue Joomla Version wird schlanker sein. Durch Beseitigung von alten Codezeilen, Verringerung der Parameteranzahl und die effizientere Nutzung des Joomla Frameworks in Komponenten wird dieses Ziel erreicht. Das ist auch eine gute Nachricht für uns, denn bei der Entwicklung unserer Komponenten können wir nun zügiger Updates veröffentlichen und eventuelle Bugs vermeiden. Denn weniger Codezeilen führen zu weniger Fehlern.

Bessere Sicherheit und weniger Bugs

Joomla CMS Entwickler versprechen weniger Fehler und bessere Sicherheit. Die neue Version wird jedoch höhere technische Anforderungen haben. Dies sind die vermuteten Mindestanforderungen: PHP 5.5+, MySQL 5.5+, PostgreSQL 9.2+. MS SQL wird wohl nicht mehr unterstützt.

Der Joomla 3 Lebenszyklus

Die kommende Joomla 3.7-Version wird wahrscheinlich das letzte kleine Update sein. bevor Joomla 4 veröffentlicht wird. Allerdings wird Joomla 3 nicht sofort beerdigt. Joomla 3 wird noch für mindestens 2 Jahre nach der Veröffentlichung der 3.7er Verion mit Updates versorgt. Während dieser Zeit können Sie also mit Sicherheitsupdates rechnen.

Upgrade von Joomla 3 auf Joomla 4

Zu diesem Zeitpunkt deutet alles daraufhin, dass es eine einfach Möglichkeit geben wird, um von Joomla 3 auf Joomla 4 upgraden zu können. Das trifft jedoch nur auf den Joomla Kern. Bei Komponenten, Modulen, Plugins und selbstverständlich auch Templates wird es durch die neue Struktur, das Coding und CSS-Framework Auswirkungen geben, die die Aktualisierung in den meisten Fällen auf eine Joomla 4 Erweiterung erforderlich machen. Wir werden selbstverständlich zeitnah unsere Joomla Templates und Erweiterungen für Joomla 4 fit machen.

Wann erscheint Joomla 4?

Laut der neuesten Joomla Roadmap wird die 4er Version im nächsten Jahr erscheinen. Im Moment ist es schwer ein genaues Datum mitzuteilen, aber Joomla.org teilt uns mit, dass die erste Alpha oder sogar Beta Version bereits Ende Mai 2017 verfügbar seind wird., ein genaues Datum zu geben, aber wie wir auf Joomla.org lesen können, sollte die erste Alpha- oder sogar Beta-Version am Ende Mai 2017 verfügbar sein.

Wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Programmierung von Joomla Templattes und Erweiterungen für Joomla 4

Sobald eine lauffähige Joomla 4 Beta Version zur Verfügung steht, werden wir uns mit der neuen Version vertraut machen. Dann steht nichts mehr im Wege, Ihre erste Joomla 4 Erweiterung oder Template von uns realisieren zu lassen.